Einseitige und Doppelseitige Leiterplatten

Doppelseitig durchkontaktierte und einseitige Leiterplatten sind die klassischen und ältesten Produkte auf dem Leiterplattenmarkt. Das bedeutet aber nicht, dass die Anforderungen an die Präzision und Qualität solcher Platinen gering sind - im Gegenteil!

 

Häusermann bietet auch in diesem Produktbereich ein breites Spektrum an Leiterstrukturen von Mikroelektronik bis zu Dickkupferaufbauten für Hochleistungselektronik. Neben vielfältigen Layoutgeometrien ist die mechanische Bearbeitung der Leiterplatte, von kontrollierter Tiefenfräsung und Tiefenbohrungen über Kerbfräsungen und Perforationsbohrungen bis hin zu hochpräzisen Steckkontakten, eine weitere Schlüsselkompetenz von Häusermann.

 

Modernste Prüfanlagen wie etwa die Automatisch-Optische Inspektion (AOI) der Leiterplatten gewährleisten höchste Qualität und Zuverlässigkeit.

 

Wir sind der richtige Partner, wenn Ihr Produkt komplexe und besondere Anforderungen an die Leiterplatte hat.

 

 

Einseitige und Doppelseitige Leiterplatten-Leistungsspektrum

Modernste Produktionsanlagen und unser Know-How ermöglichen vielfältige Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen. Fordern Sie uns!

 

Technologie

Lötstoppmasken

  • Einseitig
  • Doppelseitig durchkontaktiert
  • Fotosensitive Lacksysteme
  • UV-Lacksystem Siebdruck

Leiterplattendicke

Endkupfer

  • 0,8 mm - 3,2 mm
  •  18 - 140 µm 
Leiterzugsbreiten Kleinster Bohrdurchmesser
  • ≥ 90 µm

  • 0,2 mm
Aspect Ratio Materialien
  • 1:8 (bei doppelseitigen LP)
  • FR4
Oberflächen Konturherstellung
  • chemisch Nickel/Gold
  • chemisch Zinn
  • galvanisch Nickel/Gold
  • HAL
  • Fräsen
  • Ritzen

Zusatzdrucke

 
  • Kennzeichnungsdruck, Inkjet
  • Bauteildruck, Siebdruck
  • Durchsteigerdruck
  • Abziehlack (Blue Mask)
  • Abdeckband